previous arrow
next arrow
Slider

 

die Zeit jetzt war für alle Beteiligten nicht leicht – viel Stoff muss nachgeholt werden, Masken in der Schule, Veranstaltungen, die abgesagt werden mussten und jetzt auch noch erkrankte Kinder und Angehörige.

Ich wünsche euch und Ihnen von Herzen gute Besserung und hoffe, dass die Infektionen keine schlimmen Folgen haben werden. Auch den Familien unter Quarantäne wünsche ich, dass die Zeit nicht so schwer wird.

Liebe Schülerinnen und Schüler, ausdrücklich möchte ich mich bei euch für die Einhaltung des Maskengebotes bedanken. Obwohl es gerade am Anfang vielen schwerfiel, die Masken so lange zu tragen, haltet ihr euch daran. DANKE!

Jetzt sind erst einmal Ferien. Nutzt die Zeit für die Erholung und lasst es euch zuhause gut gehen, ihr habt es euch verdient.

Herzliche Grüße

Stephanie Brzoza
Schulleiterin


 

Webdesign aus Herten: www.designsektor.de