rps-pic-01.jpg
pic-02.jpg
pic-03.jpg
pic-04.jpg
HP2.jpg
previous arrow
next arrow

17.05.2021


Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Erziehungsberechtigten,

auch in diesem Schuljahr gibt es verschiedene Änderungen in den Prüfungs- und Versetzungsordnungen für die Sek I und II, um Benachteiligungen durch die Corona-Pandemie auszugleichen. Die Änderungen beziehen sich auf

  • ♦ freiwillige Wiederholungen und
  • ♦ verschiedene Nachprüfungsmöglichkeiten (höherwertige Abschlüsse, Versetzung, Zuweisung E-/G-Kurse).

Eine Zusammenstellung der Änderungen im Wortlaut ist in der Anlage zu finden.

Die Änderungen machen ausführliche Beratungen mit allen Beteiligten notwendig, so dass die Zeitplanung - abweichend von den Zeiten im Schulplaner – noch einmal angepasst werden musste.

Aufgrund der ausführlichen Zeugniskonferenzen findet in der Zeit von
Montag, 21.06.2020 bis Montag, 28.06.2021 kein Nachmittagsunterricht online statt!

Ich bitte um die Beachtung der folgenden Termine und Fristen:

Mittwoch, 23.062021:

Jg. 10:

Abgabeschluss für freiwillige Wiederholung/Nachprüfungen (14:00 Uhr)

 

Donnerstag, 24.06.2021:

Jg. 10:

Beratung (Herr Elsbernd/Frau Hohlmann – 8.30 – 12.30 Uhr)

 

Freitag, 25.06.2021:

Jg. 5-Q1:

Abgabeschluss für freiwillige Wiederholung/Nachprüfungen (12.00 Uhr) – formloser Antrag

Ausgabe Wiederholungsempfehlung

 

Montag, 28.06.2021:

Jg. 5-9:

Beratungen Sek I mit den Klassenlehrer*innen (13.30-16.00 Uhr)

Jg. EF und Q1:

Beratungen EF/Q1mit Frau Antzak, Frau Oelke und Herrn Saerbeck (8.30 – 16.00 Uhr)

 

Letzte Schulwoche:
28.06.2021
         -
02.07.2021

Ausgabe der Nachprüfungstermine

Achtung: Die Nachprüfungen finden in der Zeit vom 09. bis zum 17.08.2021 statt.

 

 

Bitte unbedingt zu den Beratungsterminen anmelden (z. B. Schulplaner, Teams, Mail)!

Herzliche Grüße
Stephanie Brzoza
Schulleiterin




Webdesign aus Herten: www.designsektor.de