Arrow
Arrow
Slider
Banner
ein besonders Projekt der Klasse 7.2Mangaprojekt_2




Dass Lehrerkolleginnen Schwiegertöchter haben ist natürlich nichts Ungewöhnliches, aber dass die Schwiegertochter Japanerin ist, ist schon etwas ungewöhnlich, dass sie darüber hinaus eine in Japan bekannte Mangakünstlerin ist, ist erst recht ungewöhnlich.

Hirara Mangaprojekt_1Hegemann, so heißt diese japanische Mangakünstlerin veröffentlichte bereits viele Publikationen in Japan (Bücher, Zeitschriften usw.). Sie arbeitet auch von Deutschland aus mit ihrem japanischen Verleger zusammen.

Während der Projekttage an der RPS (August 2017) zum Thema Rosa Parks kam die Klasse 7.2 in den Genuss mit dieser Künstlerin zusammen ein Mangaprojekt durchzuführen.

Die Schülerinnen und Schüler wurden angeleitet, die Geschichte von Rosa Parks anhand einer Mangaseite (in vier Fenstern) zu gestalten. Zuerst lernten sie die grundlegenden Kenntnisse des Mangazeichnens. Später zeichneten sie die Szene im Bus mit Rosa Parks oder entwickelten eigene Szenen.

Mangaprojekt_4Für die Schülerinnen und Schüler war das Projekt einzigartig. Da Mangas für sie inzwischen zum Alltag gehören, war ihre Begeisterung groß. Sie haben mit größter Konzentration und Sorgfalt gearbeitet. 




Webdesign aus Herten: www.designsektor.de