previous arrow
next arrow
Slider
Banner



für die RPS




am 16.3.2018 bekommt die Rosa-Parks-Schule den Dr. Selig-Auerbach-Preis der Gesellschaft für Christlich-jüdische Zusammenarbeit verliehen. Wir freuen uns sehr über diese große Ehre, besonders in diesem Jahr, in dem die Woche der Brüderlichkeit in Recklinghausen stattfindet. Die RPS ist die Partnerschule der Woche für den Kreis Recklinghausen (Stadt RE: Gymnasium Petrinum).

Der Preis wird uns für unser langjähriges Engagement u.a. in den Bereichen Antirassismus, gerechtes Zusammenleben, Erinnerung an den Holocaust verliehen. Konkret waren die Organisation der Veranstaltung zum Holocaustgedenktag für die Schulen der Stadt Herten und die alljährliche Verleihung des Rosa-Parks-Awards die Basis für unsere Bewerbung.

Bei der Zusammenstellung der Bewerbungsunterlagen wurde uns der Umfang unserer Aktivitäten, unseres Konzepts erst richtig deutlich: ein dicker Ordner überzeugte die Auswahlkommission.



Webdesign aus Herten: www.designsektor.de