previous arrow
next arrow
Slider
Wiederaufnahme des Unterrichts


Liebe Schülerinnen und Schüler,


die Osterferien, die ihr hoffentlich trotz allem ein bisschen genießen konntet, sind jetzt vorbei und eigentlich beginnt die Schule wieder – eigentlich, aber noch ist dies nicht möglich.
Im Folgenden sind die Regelungen für die einzelnen Jahrgänge aufgeführt, wobei alle Regelungen unter Vorbehalt zu sehen sind, da wir natürlich nicht wissen, was in den nächsten Tagen und Wochen geschieht.

Die Schülerinnen und Schüler der Jg. 5 bis 9 und EF/Q1
  • bleiben weiterhin zu Hause und
  • bekommen ab Montag wieder Aufgaben über die Homepage.
Die Schülerinnen und Schüler des Jg. 10
  • schreiben keine zentralen Klausuren mehr, sondern eine erweiterte Klassenarbeit, die von den Fachlehrern gestellt wird (Termine werden bekannt gegeben) und
  • sollen ab Donnerstag, 23.04.2020 wieder Unterricht zumindest in den Prüfungsfächern erhalten.
Dieser Unterricht wird in Kleingruppen stattfinden. Die genauen Zeiten, Räume usw. geben wir zu Beginn der kommenden Woche bekannt. Daher ist es ungeheuer wichtig, dass ihr ab Montag jeden Tag nachmittags auf die Homepage schaut, welche Regelung für euch 10ner getroffen werden.

Die Schülerinnen und Schüler der Q2
  • erhalten Lernangebote in ihren Abiturfächern (Abfrage über die Bedarfe erfolgt per Mail über Frau Antczak) und
  • bekommen dann ebenfalls individuelle Stundenpläne.

Ich weiß, dass dies keine zufriedenstellende Auskunft und viele von euch auch traurig sind, dass sie jetzt noch immer nicht in die Schule können. Aber es werden auch andere Zeiten kommen.

Bleibt tapfer und gesund!

S. Brzoza
Schulleiterin
Webdesign aus Herten: www.designsektor.de