previous arrow
next arrow
Slider
Banner



Der Freundeskreis der Schüler der Rosa-Parks-Schule ist ein gemeinnütziger Verein von Eltern, Lehrern, Schülern und Freunden der Rosa-Parks-Schule. Gegründet wurde er im Jahr 1979.

Am 29.01.2018 wurden verdiente Mitglieder für jahrelange Tätigkeiten im Freundeskreis geehrt und der Vorstand durch Wahl neuer Mitglieder wieder komplettiert.

Vorstandswahl Freundeskreis 2018_1


Auf dem Foto die ehemaligen und aktuellen Vorstandsmitglieder zusammen mit dem Schulleiter.
Von links nach rechts: Frau Tewes, Herr Lehmann, Herr Aehlig, Frau Ebbers, Herr Lange, Frau Neumann, Herr Hestermann (vorn), Herr Helfferich, Frau Pelzel-Schwentker, Frau Brzoza, Frau Kossakowski,, Herr Hohlmann, Frau Schmalz-Nobbe.

Die Bedeutung des Freundeskreises an der Rosa-Parks-Schule ist in den vergangenen Jahren stetig gewachsen - nicht ausschließlich wegen reduzierter Etatmittel des Schulträgers - sondern auch, weil die Wünsche zur Förderung von Aktivitäten und finanzieller Unterstützung zunehmen.

Der Freundeskreis soll mit seiner Arbeit und den dazugehörigen finanziellen Mitteln dazu beitragen, dass unsere Schüler lernen für ihr eigenes Verhalten verantwortlich zu sein - die Rechte anderer zu achten - fair und vertrauenswürdig zu sein - legitime Regeln und Gesetze zu respektieren und fähig zu sein Freude zu empfinden und auch all dieses zu leben.

Zur Zeit hat der Verein ca. 150 Mitglieder. Weitere Mitglieder sind immer herzlich Willkommen! Auch Sie können gerne dabei sein und den Freundeskreis aktiv und/oder finanziell unterstützen.

Wie? Das erfahren Sie auf der Seite "Ja, ich will".

Webdesign aus Herten: www.designsektor.de