previous arrow
next arrow
Slider
Banner



Artistischen Märchentheater mit Nicole & Martin

 kerim

 

 

 

 

 

 


theater-ruhrfestspiele03Am Mittwoch, den 13. Juni 2012 um 10.00 Uhr besuchte die Kunstprofilklasse der Rosa Parks Schule in Herten die Aufführung „Das Mädchen ohne Hände“ im Rahmen der Ruhrfestspiele.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

theater ruhrfestspiele02Das weiße Kuppelzelt, The White Tent, ist eine wunderbar einladende Welt mit Zelten, nostalgischen Zirkuswagen, roten Fahrzeugen, Fähnchen und Lichtern. 

 

 

 

 

 

 

 

Hier wird Theater gespielt. Das Märchen der Gebrüder Grimm erhält durch die Art, wie Nicole & Martin es erzählen, ein neues Gesicht. Gleichermaßen werden Kinder sowie Erwachsene abgeholt und in eine andere, märchenhafte Welt geführt. Nicole & Martin und ihr kleiner Sohn spielen ihre Theaterstücke nicht nur mit Worten, sondern verleihen mit Musik, Gesang, Jonglage, Akrobatik und Tanz dem Märchen eine neue, sehr poetische Dimension.“

 

Ihre Aufführungen sind in ihrem Aufbau, in ihrer Ausstaffierung und in schauspielerischer Hinsicht ganzheitliche Glanzleistungen und erfassen alle Sinne ihrer Betrachter. Theater, Zirkus und Poesie vereinen sich in gar wundersamer Weise…

 

…..eben mehr als Theater

 

Ihre Eindrücke haben die Schüler und Schülerinnen zeichnerisch umgesetzt.

 

buesra lara
sena kerim

 

 

 

 

Webdesign aus Herten: www.designsektor.de