Arrow
Arrow
Slider
Banner


Alle Praktika und alle Projekte der Berufswahl werden intensiv im Arbeitslehre Wirtschaftsunterricht der entsprechenden Jahrgänge vor- und nachbereitet. Alle Lehrerinnen und Lehrer, die in den entsprechenden Jahrgängen unterrichten, werden zu Beginn des Schuljahres von den Studien- und Berufswahlkoordinatoren der Schule bzw. der Berufsberaterin der Agentur für Arbeit gecoacht und mit aktuellen Informationen zur Berufswahl versorgt.

Darüber hinaus ist der Bezug zur Arbeitswelt bereits ab Jahrgang 5 ein fester Bestandteil vieler Unterrichtsfächer an der Rosa-Parks-Schule. (Hier erhalten Sie eine PDF-Datei mit konkreten Beispielen der Unterrichtsfächer)

Schwerpunktkurse ab Klasse 5 (zusätzlich zum üblichen Fächerangebot):
Von Jahrgang 5 bis 7, je nach Interessenlage und Angebot auch bis Klasse 10, arbeitet alle Schülerinnen und Schüler in einem Schwerpunktkurs seiner/ihrer Wahl, aber verbindlich für mindestens 3 Jahre.

 

Ergänzungsstunden (früher Wahlpflichtbereich 2)

Webdesign aus Herten: www.designsektor.de