rps-pic-01.jpg
pic-02.jpg
pic-03.jpg
pic-04.jpg
HP2.jpg

„Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“SoR-SmC_42


Was kümmert uns der Regen, wenn in der RPS die Sonne scheint!

 

SoR-SmC_10

Und die Sonne war da: Annelie Rutecki und Michael Pieper vom Haus der Kulturen in Herten, der ehemalige deutsche Nationalspieler Gerald Asamoah und der amerikanische Generalkonsul Stephen A. Hubler mit seiner Mitarbeiterin Jutta Tatzelt brachten zusammen mit Bürgermeister Dr. Uli Paetzel die Augen der Rosa-Parks-Schulgemeinde zu Leuchten.

Am 12.05.2014 wurde die Rosa-Parks-Schule offiziell dem deutschlandweiten "Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage"- Netzwerk angeschlossen. Unterstützt von unseren Schulpaten, dem amerikanischen Generalkonsulat, Gerald Asamoah und dem Haus der Kulturen in Herten konnten die rund 1000 Schülerinnen und Schüler mit den Lehrkräften der Schule und dem Bürgermeister den Beitritt - leider regennass - feiern.

SoR-SmC_19Viele Monate bereitete der SV-Rat der Rosa-Parks-Schule den Beitritt zum Netzwerk, erfolgreich vor. Auch die offizielle Feier wurde von den SV-Schülerinnen und Schülern mit viel Herzblut geplant. Mit so viel Regen dabei hatte niemand gerechnet!





SoR-SmC_32

Vom zentralen Balkon der Schule, vor der versammelten Schülerschaft auf dem Schulhof wurde der Schule über die SV das "Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage"- Schild begleitet von den guten Wünschen aller Paten und dem Bürgermeister überreicht. Eine strahlende Rosa-Parks-Schulgemeinde - unter Regenschirmen! (hier die Ansprache des Schülersprechers Florian Thielemann)

 

Info zum Netzwerk:

Mit dem Beitritt zu diesem Netzwerk sagt die Rosa-Parks-Schule aus, dass sie Verantwortung für das Klima an ihrer Schule und ihrem Umfeld übernimmt. Das Netzwerk "Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage", kurz "SoR-SmC", bietet Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, das Klima an ihrer Schule aktiv mitzugestalten, in dem sie sich bewusst gegen jede Form von Diskriminierung, Mobbing und Gewalt wenden.

hier geht es zur Homepage von SoR-SmC 

Lesen Sie hier den Beitrag der Hertener Allgemeine

Zur Bildergalerie

Webdesign aus Herten: www.designsektor.de